September 2020

Ausgebucht
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
10 von 10 Tickets gebucht | €0,00
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
25/09/2020, 10:30 - 12:00 Uhr | Ort: Hotel Oberforsthof

WETTERBEDINGTE ÄNDERUNG DER VERANSTALTUNG:

Aktivität, Entspannung und Achtsamkeit – Erleben Sie eine ganzheitliche Yogaeinheit mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits im Hotel Oberforsthof.

 

Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits

Veranstaltungsort: Hotel Oberforsthof

Start: 10:30 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
10 von 10 Tickets gebucht | €0,00
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
25/09/2020, 14:00 - 15:30 Uhr | Ort: Hotel Oberforsthof

WETTERBEDINGTE ÄNDERUNG DER VERANSTALTUNG:

Aktivität, Entspannung und Achtsamkeit – Erleben Sie eine ganzheitliche Yogaeinheit mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits im Hotel Oberforsthof.

 

Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits

Veranstaltungsort: Hotel Oberforsthof

Start: 14:00 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
3 von 10 Tickets gebucht | €0,00
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
25/09/2020, 16:30 - 18:00 Uhr | Ort: Hotel Oberforsthof

WETTERBEDINGTE ÄNDERUNG DER VERANSTALTUNG:

Aktivität, Entspannung und Achtsamkeit – Erleben Sie eine ganzheitliche Yogaeinheit mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits im Hotel Oberforsthof.

 

Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits

Veranstaltungsort: Hotel Oberforsthof

Start: 16:30 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Sonntag: E-Bike Tour zum Eingewöhnen
1 von 100 Tickets gebucht | €1,00
Sonntag: E-Bike Tour zum Eingewöhnen
27/09/2020, 10:00 - 14:00 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Im Rahmen des Xund und Fit Programms.

Von Alpendorf und St. Johann führt die Tour entlang des Tauernradweges flussabwärts gemütlich nach Bischofshofen. Bei mäßiger Steigung geht es dann auf dem Römerweg nach Werfenweng. Beeindruckende Aussichten gibt es unter anderen auf die Burg Hohenwerfen, das Tennen- und Hagengebirge, Hochkönig und Hochthron sowie auf die Bischofsmütze. Zurück führt die Strecke wieder über den Alpe-Adria-Radweg nach St. Johann und ins Alpendorf.

Veranstalter – Guide: Manfred Oberndorfer, Tel. +43 664 5555 779, manfred.oberndorfer@sbg.at

Treffpunkt Start: jeweils Sonntag, 10.00 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn vor dem Radverleih Snoworld und 10.30 Uhr Parkplatz Kraftwerk Plankenau

Dauer: ca. 3,5 Stunden reine Fahrzeit, mit Pausen ca. 4 Stunden

Kondition: mittlere bis gute Kondition, 53 Kilometer Gesamtstrecke, 770 Höhenmeter sind zu bewältigen, Höchster Punkt ca. 940 m Seehöhe

Fahrtechnik: normale Radfahrkenntnisse erforderlich

Voraussetzung: E-Bike (E-Bikes können gegen eine Tagesgebühr von € 40,- beim Radverleih Snoworld – rechtzeitige Reservierung erforderlich unter Tel. +43 660 674 11 38 oder +43 660 122 25 26 – geliehen werden), entsprechende Radbekleidung, Schutzausrüstung wie Helm, Handschuhe, Brille, Getränke, Mobiltelefon – mind. 14 Jahre, gute Kondition

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Montag: Wanderung mit Snowboard Weltmeister Andi Prommegger
3 von 100 Tickets gebucht | €1,00
Montag: Wanderung mit Snowboard Weltmeister Andi Prommegger
28/09/2020, 09:30 - 15:30 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Gemeinsam bringen Sie die Hotelshuttlebusse ins Grossarltal zur Breitenebenalm. Von dort geht die Wanderung über die Karseggalm weiter über die Unterwandalm, vorbei an der Rothof bzw. Muggenfeldalm bis zur Maurachalm. Dort ist eine Einkehr geplant. Nach der Stärkung führt die Wanderung weiter unter dem Sonntagskogel vorbei Richtung Hirschkogel bzw. Gernkogelspeichersee. Vorbei an der Haibenalm geht es weiter über den Gernkogel (höchster Punkt der Wanderung 1.787m) und die Gondelbahnbergstation bis zur Kreistenalm. Dort erwartet Sie bereits die Familie Hausbacher für die anschließende Bewirtung. Nach der kurzen Rast besteht die  Möglichkeit die letzten 400 Höhenmeter ins Alpendorf entweder zu Fuß oder per Hotel-Shuttle zurückzulegen.

Wanderung mit Snowboard Star Andi Prommegger – Doppelweltmeister und mehrmaliger Gewinner des Gesamtweltcups und der Disziplinenwertung

Treffpunkt Start: 09.30 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn

Ausgangspunkt: Von der Gondelbergstation über die Almen

Höhenmeter: Aufstieg 690 m, Abstieg 828 m

Tour: Breitenebenalm – Karseggalm 50 Minuten
Karseggalm – Unterwandalm 20 Minuten
Unterwandalm – Maurachalm 60 Minuten (Einkehr)
Maurachalm – Gernkogel 40 Minuten
Gernkogel – Kreistenalm 60 Minuten (Einkehr)
Kreistenalm – Alpendorf 45 Minuten

Gehzeit gesamt: ca. 4 Stunden

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Dienstag: Mountainbike Tour mit Ex Tour de France Radprofi Rene Haselbacher
2 von 100 Tickets gebucht | €1,00
Dienstag: Mountainbike Tour mit Ex Tour de France Radprofi Rene Haselbacher
29/09/2020, 09:30 - 13:30 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Startpunkt ist im Alpendorf beim Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn. Am Tauernradweg geht es flussabwärts bis Bischofshofen. Dort fährt man durchs Ortszentrum, hinauf zum Schanzengelände. Vorbei am Laideregg führt die Strecke bis zur Jausenstation Mosott Gut. Danach geht die Strecke über Mitterberghütten entlang der Salzach flussaufwärts bis St. Johann. Im Anschluss über das Stadtzentrum, den Untermarkt zurück zum Tauernradweg Richtung Schwarzach. Bei der Bahnhofsbrücke überqueren wir die Salzach und fahren zum Bräustüberl (Einkehrmöglichkeit). Über Huab und Niederuntersberg, vorbei an der Liechtensteinklamm führt der Weg zurück ins Alpendorf.

Mountainbike Tour mit Ex Tour de France Radprofi Rene Haselbacher, Routenbegleiter Peter Stankovic

Treffpunkt Start: 09:30 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn vor dem Radverleih SnoWorld

Abfahrt 09:45 Uhr

Dauer: ca. 4 Stunden einschließlich Labepause

Kondition: Grundfitness ist Voraussetzung

Voraussetzung: Funktionsfähiges und aufgeladenes E-Bike, Radhelmpflicht

Strecke: ca. 52 km, 1000 hm

Wichtig – Am Vortag mit dem E-Bike Verleih koordinieren, E-Bikes im Verleih begrenzt.

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Dienstag: „JO“ga – Kraft & Entspannung mit Yoga
0 von 15 Tickets gebucht | €1,00
Dienstag: „JO“ga – Kraft & Entspannung mit Yoga
29/09/2020, 14:00 - 15:30 Uhr | Ort: Parkplatz Hubstraße (Hahnbaumschlepplift) oder Pavillon im Stadtpark

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, „JO“ga ist für alle Menschen geeignet, die Yoga gerne kennenlernen möchten oder bereits in ihren Alltag integriert haben. Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Yogaunterricht orientiert sich am Hatha-Yoga, es werden Asanas (Körperübungen) und Pranayamas (Atemübungen) gelehrt sowie durch einfache Meditationen geführt. Du kräftigst und entspannst gezielt deinen Körper, somit schöpfst du ganzheitlich aus deiner Yogastunde in der Natur.

Beginn: 14.00 Uhr

Dauer: 90 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Ausrüstung & Kleidung: Yoga Matte (!), eventuell Kissen, leichte Sportbekleidung – mind. 14 Jahre

Wetter: Schönwetter beim Hubangerl; Schlechtwetter beim Pavillon im Stadtpark

Leistungen: Yogalehrerin

Yogalehrerin: Carina Breitfuß – Tel. +43 6649213 217 breitfuss@josalzburg.com

Treffpunkt: Parkplatz Hubstraße (Hahnbaumschlepplift) oder Pavillon im Stadtpark

Teilnehmer: max. 15 Personen

 

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Mittwoch: Almtour
1 von 100 Tickets gebucht | €1,00
Mittwoch: Almtour
30/09/2020, 10:00 - 17:00 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Treffpunkt ist um 09.30 beim Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn. Anschließend geht es mit dem Bus hoch zur Bergstation. Zu Fuß wandern wir gemeinsam zum Sonntagskogel auf 1850m. Nach dem Gipfelsieg folgt die Einkehr in der Haibenalm. Gestärkt wandern wir zur Bergstation retour und anschließend Rückfahrt ins Alpendorf.

Treffpunkt Start: 09.30 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Mittwoch: Geführte E-Bike-Tour „Hoch über dem Salzachtal“ (anspruchsvoll)
0 von 100 Tickets gebucht | €1,00
Mittwoch: Geführte E-Bike-Tour „Hoch über dem Salzachtal“ (anspruchsvoll)
30/09/2020, 10:00 - 14:00 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Ein Programmpunkt im Rahmen des Xund und Fit Programms.

Von Alpendorf und St. Johann führt die Tour entlang des Tauernradweges flussabwärts bis zur Stadtbrücke. Danach geht es über das Palfnerdörfl auf der gegenüberliegenden Talseite Richtung Schwarzkogel. Zu Beginn des Anstieges erwartet sie eine anspruchsvolle, asphaltierte Bergstraße, die dann in einen Gütweg einmündet. Ein wahres Eldorado für Mountainbiker mit sagenhaften Ausblicken auf das umliegende Salzachtal. Der Weg führt hoch hinauf über St. Johann und wenn es die Kondition zulässt gibt es auch noch einen Abstecher Richtung Pronebenalm mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Hochkönig und das Bergdorf Mühlbach. Einkehrmöglichkeiten bestehen bei der Pronebenalm oder der Rettenebenalm auf St. Johanner Seite. Die Abfahrt geht dann wieder über eine Forststraße zum Parkplatz Arlberg und von dort die asphaltierte Straße bergab ins Stadtzentrum von St. Johann bzw. zum Ausganspunkt der Radtour.

Veranstalter – Guide: Manfred Oberndorfer, Tel. +43 664 5555 779, manfred.oberndorfer@sbg.at
Treffpunkt Start: jeweils Mittwoch, 10.00 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn vor dem Radverleih Snoworld und 10.30 Uhr Parkplatz Kraftwerk Plankenau

Dauer: ca. 3,5 Stunden reine Fahrzeit, mit Pausen ca. 4,5 Stunden

Kondition: gute Kondition erforderlich, 30 Kilometer Gesamtstrecke, 1.590 Höhenmeter sind zu bewältigen, Höchster Punkt ca. 1.402 m Seehöhe

Fahrtechnik: das fahren auf Schotter und Bergstraßen ist für Sie kein Problem

Vorraussetzung: E-Bike (E-Bikes können gegen eine Tagesgebühr von € 40,- beim Radverleih Snoworld – rechtzeitige Reservierung erforderlich unter Tel. +43 660 674 11 38 oder +43 660 122 25 26, geliehen werden), entsprechende Radbekleidung, Schutzausrüstung wie Helm, Handschuhe, Brille, Getränke, Mobiltelefon – mind. 16 Jahre (oder entspr. Kondition)

 

Zur Anmeldung

Oktober 2020

Ausgebucht
Donnerstag: Ein Erlebnistag mit Bergführer Sepp Schiefer
4 von 100 Tickets gebucht | €1,00
Donnerstag: Ein Erlebnistag mit Bergführer Sepp Schiefer
01/10/2020, 09:00 - 16:00 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Ein Programmpunkt im Rahmen des Xund und Fit Programms.

Treffpunkt ist an diesem Tag um 09.00 Uhr am Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn. Nach dem Ausfassen der Ausrüstung (SnoWorld) geht’s gemeinsam mit dem Bergführer Sepp Schiefer mittels Taxi nach Kleinarl. Dort angekommen führt Sepp Schiefer die Teilnehmer in Umgang mit Klettersteigset und dem Verhalten in einem Klettersteig ein und begeht gemeinsam mit den Teilnehmern den Klettersteig. Gegen 16.00 Uhr werden Sie wieder gemeinsam mit dem Taxi zurück ins Alpendorf fahren.

Veranstalter – Guide: Sepp Schiefer, Tel. +43 664 4241800, josef.schiefer@sbg.at

Treffpunkt Start: jeweils Donnerstag, 09.00 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn

Dauer: ganztags

Kondition: gute Kondition erforderlich

Verpflegung: die Mitnahme von Getränken und leichter Verpflegung wird vorausgesetzt.

Vorraussetzung: Bergschuhe, Klettersteigset (Set mit Helm können gegen eine Tagesgebühr von € 20,- pro Tag beim Radverleih Snoworld – Tel. 06412/4944 oder +43 660 674 11 38 oder +43 660 122 25 26 bzw. im Stadtzentrum – Intersport Kerschbaumer – Tel. +43 6412 4369 ausgeliehen werden), Handschuhe (leichte Arbeitshandschuhe bzw. Klettersteighandschuhe) – mind. 10 Jahre, gute Kondition, Rucksack

 

Zur Anmeldung
Ausgebucht
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
1 von 14 Tickets gebucht | €1,00
Freitag: Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits
02/10/2020, 09:00 - 17:00 Uhr | Ort: Parkplatz der Alpendorf Bergbahnen

Start 09:00 am Parkplatz vor der Gondelbahn Alpendorf. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet, um anschließend nach Werfenweng zu fahren (Fahrzeit ca. 30 Minuten). Dort wartet bereits Julia Dujmovits. Wir wandern gemeinsam auf die Werfnerhütte (Aufstieg ca. 2h). Nach eine gemütlichen Rast beginnt Julia mit der Yoga-Session bei herrlichem Bergpanorama und Blick ins Salzachtal.

Yoga mit Olympiasiegerin Julia Dujmovits

Treffpunkt Start: 09.00 Uhr Parkplatz der Alpendorf Gondelbahn

Dauer: ganztags

Kondition: gute Kondition erforderlich

Vorraussetzung: Yogamatte, Bergschuhe, gute Kondition, Rucksack

Zur Anmeldung